Ortsbeirat Ahrweiler

Barbara Tumbrink

FWG Mitglied


 

Für die FWG Bad Neuenahr –Ahrweiler stelle ich den Antrag, im Bereich vor dem

Adenbachtor (Bossardstraße) die Anzahl der Fahrradständer nicht nur zu erhöhen,

sondern sie auch durch stabile Fahrradständer (wie am Ahrtor ) zu ersetzen.

Die fünf vorhandenen Fahrradständer sind nicht ausreichend. Anwohner,

Berufspendler und Touristen nutzen diese Abstellplätze. Zurzeit stehen oder liegen

aus Platzgründen Fahrräder neben den Ständern und behindern so die Fußgänger.

Zudem ragen die Ständer teilweise in den an der Stadtmauer entlanglaufenden

Fußgängerweg hinein.

 

Über einen neuen Standort ist nachzudenken. Als neuen Standort eignet sich nach

Meinung der FWG die kleine Freifläche neben dem Adenbachtor auf dem Parkplatz.

Dieser Standort kann mit relativ wenig Aufwand hergerichtet werden.

Ahrweiler, den 24.10.17

Zum Seitenanfang